Um die Firmware der Lötstation zu verändern brauchen Sie folgende Komponenten:

1. Silabs Entwicklungsumgebung inkl. Volllizenz Keil (Gratis)

2. Toolstick Debug Adaptor TOOLSTICKBA (CHF 20.--) & Verlängerungskabel USB A Stecker/Kupplung (CHF 3.--)

3. C-Quellcode Firmware (Open Source)

Um die Firmware zu laden oder zu debuggen muss die Lötstation erdfrei angschlossen werden (z. B. über Netztrenntrafo)
Ein anhalten der Firmware im Debugmodus kann bewirken, dass der Lötkolben ungeregelt heizt --> Zerstörung!