Die Berufsbildung der Firma Rheinmetall Air Defence AG ist ein offiziell akkreditierter Ausbildungsbetrieb mit Leistungsvereinbarungen mit dem Kanton Zürich. Wir erfüllen sämtliche gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Inhalt und Qualität von Berufsbildungskursen. Darüber hinaus bieten wir durch die Einbettung in ein Unternehmen praktisches Know-How aus der Industrie.
Ein Ausbildungsverbund mit uns führt zur Befreiung von überbetrieblichen Kursen.

Wir bieten Ausbildungsverbunde für verschiedene Berufe an.
Grundlage bilden die Swissmem-Lehrgänge und die Kompetenzen-Ressourcen-Kataloge.

Elektroniker/in
Basis-90 Im ersten und zweiten Lehrjahr erfolgt je ein Bildungsblock zwischen
Herbstferien und Sportferien (Woche 43 – 5, 14 Wochen)
Im zweiten Lehrjahr erfolgt zusätzlich eine Repetition (Woche 15-16, 2 Wochen).
Total: ca. 90 Kurstage zu je 8 Stunden.
Polymechaniker/in, Produktionsmechaniker/in
Basis-XL Komplette Basisausbildung in 2 Lehrjahren.
Erweiterung der Kompetenzen an Projekten.
Methoden– und Sozialkompetenz, Lehrlingslager.
Teilprüfungsvorbereitung.
Konstrukteur/in
Basis-XL Komplette Basisausbildung in 2 Lehrjahren.
Erweiterung der Kompetenzen an Projekten.
Methoden– und Sozialkompetenz, Lehrlingslager.
Teilprüfungsvorbereitung.