«Manuelle Fertigungstechnik, Drehen, Fräsen. Wir sind die Macher, speditives Arbeiten ist unsere Stärke. Wir sorgen für Arbeitsfluss in der Produktion.»

Die nötigen Fertigkeiten und Kenntnisse für Ihre berufliche Zukunft holen Sie sich in der Grundausbildung in der eigenen Lehrwerkstatt. Eine Teilprüfung schliesst diese Phase ab. Anschliessend gibt es viele Einsatzgebiete im Betrieb. Beispiele: Teile serienmässig herstellen, Qualitätskontrollen, Einzelteile zu Baugruppen zusammenbauen oder die Mitarbeit in der Abteilung Wärmebehandlung.


Berufsbeschreibung

Leistungsprofil Stellwerk 8

Leistungsprofil Basic-Check

⇒Berufsfachschule: Berufsschule Bülach